Kältetrockner

Serie HHD – 140 – 1.000 m3/h

Kältetrockner Baureihe HHD

Für Volumenströme von 140 – 1.000 m3h

Vorteile und Eigenschaften

  • Edelstahl-Plattenwärmeaustauscher
  • Demister-Wasserabscheider
  • Auswechselbarer Ansaugfilter für Umgebungsluft
  • Industrielles Design, kompakte Bauform
  • Umweltfreundliches Kältemittel
  • Einfache Filtermontage am Trocknereintritt und -austritt ∙ Taupunktüberwachung, Kondensatsteuerung
  • Ein/Aus-Kontrolle im zentralen Bedienpanel
  • Zeitgesteuerter/niveaugesteuerter Kondensatableiter

Funktionsweise

Die Baureihe der HHD Kälte-Drucklufttrockner bietet die richtige Kombination von Technologie und Simplizität, um Ihr Druckluftsystem auf einem Drucktaupunkt von + 3 °C zu trocknen, von 140 bis 1.000 m3/h.

HHD Qualität

  • Neu entwickelter Crossflow Wärmetauscher aus Edelstahl weist eine vergrößerte Beruhigungszone und eine optimierte Demistereinheit auf.
  • Zusammen mit den Edelstahl-Druckluftanschlüssen ergibt sich ein material-homogenes, komplett korrosionsfreies System.
  • Hochwertige Klima-Kältemittelkompressoren mit einer überdurchschnittlichen Leistungszahl sorgen für kostensparende Energieeffizienz.
  • Ein neu entwickeltes Konstantdruckventil garantiert auch bei schwankendem Druckluftverbrauch eine gleichbleibende Kältemittelversorgung und somit eine konstante Abkühl- und Taupunkttemperatur.
  • Die gesamte HHD Modellbaureihe ist überdrucksicher
  • Alle Anlagenkomponenten sind extrem vibrationsunanfällig miteinander verbunden.